Höbert Installationen GmbH
Neubau 30, 2000 Stockerau
Tel.: 02266/62500
office@hoebert-installationen.at
Höbert Installationen

Installateur-News

 

Wir wollen unser Team erweitern und suchen zur Verstärkung

eine/n LEHRLING

und eine/n GWH Installateur/in  !

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbung und Lebenslauf) per Mail an unser Büro. 

  

Unser Fliesenlegerkollege sucht ebenfalls Verstärkung !

Bei Interesse melden unter https://www.fliesen-pientsch.at/kontakt

 

 

Informationsblog

Kesseltauschförderung 2019 - Sanierungsscheck für Privatkunden

Mit dem „RausausÖl“-Bonus wird der Ersatz eines fossilen Heizungssystems durch eine klimafreundliche Technologie im privaten Wohnbau gefördert. Förderungsfähig sind umfassende Sanierungen nach klimaaktivStandard bzw. gutem Standard sowie Teilsanierungen, die zu einer Reduktion des Heizwärmebedarfs von mind. 40% führen. Der „Raus aus Öl“-Bonus für die Heizungsumstellung auf eine klimafreundliche Technologie beträgt bis zu 5.000 Euro. Bitte beachten Sie: Es können max. 30% der förderungsfähigen Kosten gefördert werden. Einreichen können natürliche Personen. Gefördert werden Leistungen,die ab 01.01.2019 erbracht wurden. Anträge können ab 01.03.2019 solange gestellt werden, wie Budgetmittel vorhanden sind, längstens jedoch bis zum 31.12.2019.

Sie haben wahrscheinlich bereits aus div. Medienberichten in Erfahrung gebracht, dass die Bundesförderung „Aktion – Raus aus Öl“ für 2019 mit € 20 Mio. aufgestockt wurde. Wann bei der Abwicklungsstelle „KPC (Kommunalkredit Public Consulting) wieder Förderanträge gestellt werden können ist momentan noch nicht geklärt.

Nach unseren derzeitigen Informationen wird aufgrund der Verfahrensabläufe im Zuge der Umbudgetierung der vorgesehenen € 20 Mio. eine Antragsstellung nicht vor Mitte August 2019 möglich sein.

Wahrscheinlicher Termin für neue Antragstellungen dürfte laut Auskunft des zuständigen Ministeriums eher Ende August bzw. Anfang September 2019 sein.

 Falls Personen in diesem Jahr noch einreichen wollen empfiehlt es sich, ehest einzureichen, da Aufgrund der großen Nachfrage die nachbedeckten Fördermittel wahrscheinlich in einigen Wochen ausgeschöpft sein werden.

 

360° Firmenrundgang:

360Grad Rundgang Höbert Installationen

Durch Klick auf das Bild bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines virtuellen Rundgangs durch unser Geschäftslokal